Moscow Mule

Der Moscow Mule kommt nicht, wie viele denken aus Russland, sondern entstand in den 1940er Jahren in den USA. Serviert wird er klassischer Weise mit Vodka und Ginger Beer in einem Kupferbecher. Und für die Gin-Fans unter Euch, tauscht den Vodka gegen Euren Lieblings-Gin und Ihr erhaltet einen „London Buck“. Zwei Gurkenscheiben und einen Wellenreiter dazu, machen diesen Cocktail zu einem ganz besonderen Hingucker!

Mule it
Up
Gin Tonic

Unter den Banausen, meist bekannt unter dem einfachen Label Gin Tonic oder kurz GiTo, setzt sich der Gin & Tonic selbstredend aus der Spirituose Gin und dem chininhaltigen Tonic Water zusammen. Hierbei ist je nach aktuellem Gemütszustand und Präferenz ein Mischverhältnis von 1:4 bis hin zu 1:1 üblich.

Gin it
Up
Lazy Jack

Egal, ob für den gemütlichen Samstagabend auf der Couch oder als Beginn einer wilden Partynacht. Der Lazy Jack bringt Euch garantiert in Stimmung. Die Harmonie aus Rum und Wermut kombiniert mit erfrischender Minze und der leichten Schärfe des Ingwers machen diesen raffinierten Drink zu etwas Besonderem. Bereitet Ihr ihn in einem Whatakant Becher zu, schmeckt er nicht nur gut, er sieht dabei auch noch gut aus.
In diesem Sinne: Cheers!

MInce it
Up

by whatakant

Maracjua Tonic

Dieser schnell gemachte und super leckere Maracuja Tonic verbindet die Fruchtigkeit und die Süße der Frucht mit mit leicht bitteren Geschmack perfekt. Eisgekühlt ist das ein ganz großartiger Sommerdrink. Wer mag, kann noch einen Spritzer Limettensaft hinzufügen. Sobald Ihr eine Flasche Papa Fuego Maracuja und eine Bitterlimonade Eurer Wahl am Start habt, kann es losgehen!

Three slices of lemon
FRUIT IT
Up
Maracjua Spritz

Der Maracuja Spritz ist ein super einfaches Rezept. Kommt immer super bei Gästen an und schmeckt ganz fantastisch an lauen Sommerabenden. Alles, was ihr braucht, ist eine gut gekühlte Flasche Papa Fuego Maracuja, Euren Lieblingsprosecco und ein fresher whatakant Kupferbecher!

SPRITZ IT
Up
Zurück
Vor
Slider